Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
  • start01
  • start4
  • start3
  • start2
  • Start1

Neues besonderes Lockdown-Programm

Liebe Hundeschulfreunde,

ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns und das neue Jahr 2021 startet genauso fulminant. Der Lockdown zwingt uns momentan zu einer weiteren Live-Pause.
Wir sind natürlich weiterhin wie gewohnt online für euch da. Das heißt die Gruppenstunden finden online statt und auch Einzelstunden sind so weiterhin gut machbar.
Aber natürlich haben wir uns auch etwas Besonderes für die nächsten Wochen einfallen lassen: Zum einen passen wir das Sonderprogramm an. Es gibt ein Winter-Online-Programm, mit vielen neuen und spannenden Angeboten: die Termine und eine Beschreibung dazu findet ihr im Anschluss.

Zum anderen freuen wir uns, euch ein kleines kostenloses „Schmankerl“ präsentieren zu dürfen, um euch die Lockdown-Zeit ein bisschen zu verkürzen und zu verschönern: nachdem wir uns schon nicht gemeinsam sehen können, wollen wir euch die Möglichkeit geben „gemeinsam“ ein kleines Abenteuer zu erleben: wir laden euch herzlich zu unserer Abenteuerwanderung ein: Ab Mittwoch (06.01.2021) 13:00 Uhr werdet ihr an einem bestimmten Ort eine Gassistrecke vorfinden, die mit vielen kleinen Aufgaben/Rätseln und einer ganz besonderen Überraschung für euch und eure Vierbeiner gespickt ist. Ihr könnt bis Sonntag zu jeder Zeit, wann ihr Lust habt diese Strecke ablaufen und Spaß haben.
Jeder der Lust hat mitzumachen, sollte sich bitte bei einem der Trainer anmelden. Ort und genauere Informationen erhaltet ihr bei der Anmeldung.
Je nachdem, wie lange die Beschränkungen gelten, werden weitere Angebote folgen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.
Lasset die Spiele beginnen J
Wir freuen uns auf euch!

Euer Pfoten-Team

Anmeldung bei Karin Mittermeier
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0941 – 7813370


WINTER-ONLINE-PROGRAMM JANUAR 2021
Alle Stunden finden online statt.

Datum                              

Uhrzeit                               

Stunde

Preis                 

Donnerstag, 07.01

18.45 – 19.45 Uhr

Impulskontrolle

12 € 

Freitag, 08.01

10.00 – 11.00 Uhr

Kinderstunde

12 €

Freitag, 08.01

18.00 – 19.00 Uhr

Körpersprache-Video

12 €

Samstag, 09.01

9.45 – 10.45 Uhr

Welpen-Alltag Indoor

12 €

Samstag, 09.01

11.00 – 12.00 Uhr

Schnüffelstunde 

12 €

       

Dienstag, 12.01

18.45 – 19.45 Uhr

Geschicklichkeitsstunde     

12 € 

Mittwoch, 13.01

18.15 – 19.15 Uhr

Medical-Training

12 €

Donnerstag, 14.01

16.15 – 17.15 Uhr

Welpen-Alltag Indoor

12 € 

Donnerstag, 14.01

18.45 – 19.45 Uhr

Apportierstunde

12 €

Freitag, 15.01

14.15 – 15.15 Uhr

Kinderstunde

12 € 

Freitag, 15.01

15.30 – 16.30 Uhr

Utrility 

12 €

Samstag, 16.01

9.30 – 10.30 Uhr

Indoorsport mit Hund

12 € 

Samstag, 16.01

10.45 – 11.45 Uhr

Körpersprache-Video

12 € 

       

Dienstag, 19.01

9.00 – 10.00 Uhr

Utrility

12 €

Mittwoch, 20.01

15.45 – 16.45 Uhr

Hausparcour

12 € 

Mittwoch, 20.01

18.15 - 19.15 Uhr

Richtig Spielen

12€

Donnerstag, 21.01

9.00 - 10.00 Uhr

Welpen-Alltag Indoor

12 € 

Donnerstag, 21.01

10.15 - 11.15 Uhr

Kinderstunde

12 € 

Donnerstag, 21.01

18.45 – 19.45 Uhr

Trickstunde

12 €

Freitag, 22.01

14.15 – 15.15 Uhr

Medical-Training

12 € 

Freitag, 22.01

18.00 – 19.00 Uhr

Schnüffelstunde 

12 €

       

Dienstag, 26.01

18.45 – 19.45 Uhr

Körpersprache-Video

12 € 

Mittwoch, 27.01

18.15 – 19.15 Uhr

Impulskontrolle

12 € 

Donnerstag, 28.01

16.15 – 17.15 Uhr

Utrility

12 €

Donnerstag, 28.01

18.45 – 19.45 Uhr

Apportierstunde

12 €

Freitag, 29.01

14.15 – 15.15 Uhr

Kinderstunde

12 € 

Freitag, 29.01

18.00 – 19.00 Uhr

Geschicklichkeitsstunde

12 €

Samstag, 30.01

9.00 – 10.00 Uhr

Utrility 

12 €

Samstag, 30.01

10.15 – 11.15 Uhr

Welpen-Alltag Indoor

12 €


Impulskontrolle
Impulskontrolle bedeutet, dass der Hund einem Reiz, den er sehr attraktiv findet, nicht hinterherlaufen darf. Sprich der Hund muss seinen Impuls, diesem Reiz nachzugehen, kontrollieren können. Einfach gesagt heißt das, der Hund soll lernen, auf jegliche Reize des Alltags ruhig und gelassen zu reagieren. Und ihr werdet sehen: solche Reize gibt es nicht nur draußen beim Gassi, sondern auch zuhause und als Hundehalter selbst, kann man den Hund an seine Leistungsgrenze bringen

Kinderstunde
Die Kinder dürfen mit „ihrem“ Hund in ihrem gewohnten Umfeld kind- und hundgerechte Übungen einüben. Kinderwünsche (Tricks, die sie gerne mit ihrem Hund machen wollen) sind gern gesehen. Eine willkommene Abwechslung zum Homeschooling und eine kleine Pause für die Eltern.

Körpersprache-Video
Hier werden wir gemeinsam eure Videos von euren Hunden und ausgewählte Videos von uns über den Bildschirm gemeinsam anschauen und durchsprechen und analysieren. Wir werden uns dabei den Vorteil zunutze machen, dass man ein Video an jeder Stelle stoppen und zigmal ansehen kann. Ihr werdet eure Augen schulen und am Ende entgeht euch kein Detail mehr.

Welpen-Alltag Indoor
Wie sieht ein Alltag mit einem Welpe eigentlich aus? Wie sollte der Ablauf zuhause sein? Oft liegt der Teufel im Detail, so auch hier: Kleinigkeiten, die für Menschen erstmal „normal“ und „in Ordnung“ sind, können in der Pubertät schnell zum Problem werden. In dieser Stunde wollen wir in euren Alltag „reinschalten“ und direkt live durchsprechen, wie ihr Situationen zuhause handeln könnt. Zudem werden wir eure Gassivideos gemeinsam ansehen und analysieren, damit ihr direkt sehen könnt, wie ihr in der jeweiligen Situation souverän agiert.

Schnüffelstunde
Für Schnüffelnasen und alle die es werden wollen ein riesengroßer Spaß. Die Hunde erlernen verschiedene „Formen/Arten“ des Suchens und dürfen ihre Nase und ihren Geruchssinn in verschiedenen Suchaufgaben einsetzen und werden dabei gefordert. Da ist garantiert für jeden was dabei!

Geschicklichkeitsstunde
Hier werden wir euer Geschick und das eurer Vierbeiner ein bisschen auf die Probe stellen und damit auch gleichzeitig fördern und schulen. Dies verhilft den Hunden auch zu einem besseren Körpergefühl und einem bewussteren Einsetzen ihres Körpers und ihrer Fähigkeiten. Ob sie nun auf einer möglichst kleinen Fläche stehen müssen oder mit ihren Zähnen eine Schnur ziehen sollen, es sind ganz schön knifflige Aufgaben dabei.

Medical-Training
Nicht nur Kommandos wie „Sitz und Platz“ können mit dem Hund trainiert werden. Mit dem richtigen Training können Hunde lernen, sich vertrauensvoll von ihrem Halter sowie vom Tierarzt behandeln zu lassen. Dieses Training ist sowohl als Prophylaxe für alle Hunde sinnvoll, die noch keine Angst vorm Tierarzt entwickelt haben, als auch für die Hunde, die bereits panisch werden, wenn sie nur erahnen können, dass ein Tierarztbesuch ansteht.

Apportierstunde
In dieser Stunde lernt dein Hund unterschiedliche Dummys zu unterscheiden und einzeln zu apportieren, zu stoppen während des Dummywurfs und Rückruf vor dem Dummy. Zudem lernen die Hunde verschiedene Wurfgegenstände zu unterscheiden.

Utrility
Hier wird kunterbunt eine Mischung aus diversen Übungen zusammengestellt: Übungen aus der Unterordnung, einfache Tricks aus dem Dogdancing, Geräte aus dem Fungility und zur Desensibilisierung.
Mit Spielen und Übungen werden den Hunden immer wieder neue Herausforderungen gestellt.

Indoorsport mit Hund
Was gibt es Schöneres als etwas für sich zu tun und den Hund dabei integrieren zu können. Genau das werden wir in dieser Stunde machen: Wir werden euch zeigen, wie ihr euren Hund Indoor und Outdoor in euer Fitnessprogramm integrieren könnt. So werden Zwei- und Vierbeiner fit.

Hausparcour
Agility geht nur Outdoor mit aufwändigen Geräten? NEIN! Mit wenigen Handgriffen kann man auch Zuhause einen Parcour erstellen, den der Hund überwinden darf und dabei viele Herausforderungen meistern soll.

Richtig spielen
Spielen fördert die Bindung. Aber nur, wenn richtig gespielt wird. Beim Spielen mit dem Hund kann der Vierbeiner viel Gutes lernen, es kann aber auch schnell nach hinten losgehen. Deswegen werden wir uns der Kunst des richtigen Spielens widmen: wie starte ich ein Spiel, darf mein Hund auch gewinnen, wann ist es noch Spiel und wann ist es zu wild, wie beende ich das Ganze, … Diese und viele weitere Fragen werden wir klären und gleich in der Praxis anwenden.

Trickstunde
Hier lernt dein Hund verschiedene Tricks und lustige Übungen. Diese werden entweder mit ein wenig Hilfe per Hand oder durch freies Clickern beigebracht. Gerne dürfen eigene Wünsche für einen bestimmten Trick mit eingebracht werden.

5ef5cacf ccca 4d5f a6b5 c449f19cd3f3

 

Start des Dogdancing Moduls C

Liebe Hundefreunde aufgepasst,

Wir starten mit einem neuen Dogdancing Modul ins neue Jahr.

Am Samstag, den 09.01.2021 startet das Modul C, welches jeweils 6x Samstags von 10.00 - 11.00 Uhr oder von 11.15 - 12.15 Uhr an folgenden Terminen stattfindet:
 
Samstags 09.01.21, 16.01.21, 30.01.21, 06.02.21, 13.02.21, 20.02.21
 

Die Kosten für den Kurs betragen 85,00 €.

 
Dogdancing ist eine Hundesportart, bei der der Hund einzelne Tricks (Bewegungsmuster) lernt, mit deren Hilfe sich später Mensch und Hund passend zur Musik synchron bewegen können. Passend zur Musik werden dann diese Übungen gezeigt. Das Augenmerk sollte dabei jedoch auf den Hund gelegt werden, wohingegen der Hundeführer lediglich dazu dient, das Gesamtbild zu komplettieren.
 
Weitere Informationen zu Dogdancing und den jeweiligen Modulen findet ihr auf unserer Homepage:
 
Anmeldung bei Karin Mittermeier
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0941 - 7813370

Körpersprache und Beobachtung

Liebe Hundefreunde aufgepasst,

Zum Endspurt in diesem Jahr starten wir nochmal durch mit unserer Körpersprache und Beobachtungsstunde =)

Das sind die neuen Termine ihr könnt euch absofort anmelden.

Datum Uhrzeit
 Dienstag, 08.12.2020  18.45 - 19.45 Uhr  
 Montag. 14.12.2020 17.45 - 18.45 Uhr
 Samstag, 09.01.2021 10.00 - 11.00 Uhr
 Donnerstag, 28.01.2021   16.15 - 17.15 Uhr
 Dienstag, 16.02.2021 18.45 - 19.45 Uhr

Mehr Informationen zur Stunde findet Ihr hier.

Die Kosten betragen pro Termin 10€

Anmeldung gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder per Telefon 0941 - 7813370

Seminar: Körpersprache Grundkurs - Modul A

Liebe Hundefreunde aufgepasst, 

wir freuen uns, euch das erste Seminar-Highlight für das Jahr 2021 vorstellen zu dürfen.

Auch eine Fremdsprache ist nicht einfach an einem Tag zu erlernen. Ebenso ist die Kommunikation und Körpersprache von Hunden geprägt von detaillierten Mimiken und Gestiken, die durch diverse Lernerfahrungen und genetische Züchtungen verändert wird. Um Hunde jederzeit lesen zu können ist daher viel Erfahrung, aber auch viel Wissen notwendig. 

Um sich genau dieses Wissen an zu eignen, haben wir die wichtigsten Themengebiete der Körpersprache auf 3 Module aufgeteilt, um genügend Zeit zu haben, auf alles im Detail einzugehen.

Und das erste Modul "Modul A - Themenschwerpunkt Aggression" findet bereits am Samstag, den 23.01.2021 von 10.00 - 12.30 und 13.30 - 15.00 Uhr statt.

Veranstaltungsort ist das Gasthof Krieger (Naabstraße 20, 93186 Pettendorf-Mariaort)

Die Kosten für das Modul betragen 50€ pro Person.

Weitere Informationen zu diesem Modul und zu den anderen Modulen findet ihr hier. 
P.S: Notiert euch gleich die Termine für die anderen Module!
Wer alle 3 bucht bekommt einen Rabatt :)

Wichtiger Hinweis: Nur, wer alle 3 Module besucht hat (oder bis 2018 das Anfängerseminar), kann am Fortgeschrittenen-Seminar im Oktober teilnehmen. 

Anmeldung bei Karin Mittermeier
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0941 – 7813370

Newsletter Anmeldung

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung