Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Sonja Mittermeier

Sonja Mittermeier

Ausbilder für:

  • Einzelstunden
  • Social Walk
  • DogDancing
  • MeBoFit

Mobil: 0163-6969635
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bereits als Kind faszinierten mich Tiere. Als wir kurz nach unserem Dackel eine Entlebucher Sennenhündin, „Kira“, bekamen, wollte ich unbedingt mit ihr einen Dogdancing-Kurs belegen. Da es dies damals in Regensburg noch nicht gab, machte ich mich auf den Weg mich selbstständig über Dogdancing zu informieren. 2003 gründete ich dann beim IRJGV (Internationaler Rasse-, Jagd-, und Gebrauchshundeverband e.V.) die erste Regensburger Dogdancing-Gruppe. Durch die Leitung dieser Gruppe entdeckte ich meine Leidenschaft als Hundetrainer.


Über die Jahre stellte ich immer häufiger fest, dass gewisse Themen/Probleme im Alltag mit dem Hund, nicht ausschließlich in den Gruppenstunden zu beheben sind. Seit 2010 weitete ich deshalb meine Arbeit auch auf Einzelstunden aus.

Dies kam auch dadurch, dass ich 2008 meine Labrador-Retriever Hündin Leonie bekam, die mich – wie ich kurz später feststellte – für mein weiteres Leben und für die Arbeit mit Hunden prägen und beeinflussen sollte: Schon als Welpe war sie eine große Herausforderung, die mich immer wieder an meine Grenzen brachte. Während sie noch in der einen Sekunde versuchte den Vorhang neu zu gestalten, hing sie im nächsten Moment ziehend und zerrend am Morgenmantel. Mit viel Liebe und Konsequenz wurde sie nach und nach ein, für die Therapie mit Kindern geeigneter und eingesetzter, anpassungsfähiger und ausgeglichener Hund der sich mit jedem Tag mehr zu meinem absoluten Traumhund entwickelt.

Dennoch erinnert Leonie mich in regelmäßigen Abständen daran, dass ich nie vergessen darf, welche Lektion ich durch sie gelernt habe:
Man kann bei Hunden mit genügend Durchhaltevermögen viel erreichen, muss aber auch akzeptieren, wo Erziehungsgrenzen erreicht sind. Um dem Charakter des eigenen Hundes gerecht zu werden und ihn als eigenes Individuum zu akzeptieren ist es notwendig, die Eigenheiten des Hundes zu akzeptieren und sie in das eigene Leben zu integrieren, anstatt sie mit harten Methoden anzupassen und dadurch den Willen des Hundes zu brechen.

Diese Lernerfahrung prägte mich besonders für die Einzelstunden, da sie mir zeigte, dass es kein Patentrezept in der Hundeerziehung gibt, das angewendet werden kann, sondern jeder Hund sein individuell zugeschnittenes Trainingsprogramm verdient hat.

Auch ist es mir ein besonders wichtiges Anliegen für die Einzelstunden, nicht nur den Wünschen der Hundeführer gerecht zu werden, sondern auch den Interessen und Bedürfnissen der Hunde.

Nach ca. 10 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im IRJGV Regensburg gründeten wir 2012 dann unsere Hundeschule „Die lernenden Pfoten“.
Ich freue mich auf viele schöne Hundestunden in den nächsten Jahren.

Sachkundenachweise:

  • 2018 IHK-Zertifizierung zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin 
  • 2014 Prüfung und Zulassung nach §11 Tierschutzgesetz durch das Veterinäramt Regensburg
  • 2005 Prüfung zur Übungsleiterin für Begleithunde beim Internat. Rasse-, Jagd- und Gebrauchshundeverband

Seminare:

  • Sporthunde-Physio Seminar ( Mirijam Knauer Juli 2021)
  • IHK-Zertifikatslehrgang "Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK" (IHK, September 2018)     
  • Harmonie in der Mehrhundehaltung mit Anne Bucher (Animal Team, September 2017)
  • Neue Ideen für Hundetrainer: Sozialtraining bei Maria Hense (Animal Team, Juli 2017)
  • Aggressives Verhalten - Ursachen, Maßnahmen und Trainingsmöglichkeiten mit Dr. Katrin Hagmann (Easy Dogs, Oktober 2015)
  • Angst beim Hund (Münchner Tierseminare, September 2015)
  • Körpersprache Hund (Münchner Tierseminare, August 2015)
  • Tierkommunikation, Basisseminar bei Beate Seebauer (Januar 2015)
  • Vorbereitungsseminar für die theoretische Sachkundeprüfung §11 Tierschutzgesetz bei Frau Dr. Daphne Kugler und Frau Dr. Barbara Schneider (2014)
  • Vorbereitungskurs auf die praktische Sachkundeprüfung für Hundetrainer nach § 11 Tierschutzgesetz bei Frau Dr. Patricia Höß und Frau Dr. Angela Bartels (2014)
  • ÖAV Seminar „Hund am Berg“ bei Florian Schneider (2014)
  • Seminar Balser
  • Dogdancing Lynn Hesel
  • Seminar Obedience bei Ute Schnider und Harry Antonsen
  • Physiotherapie bei Hunden
  • Tellington TTouch Grundseminar bei Sabine Kohler
  • D.O.G.S Seminare 
       - Beschäftigung draußen
       - Leinenführigkeit
       - Kommunikation und Körpersprache
       - Angst und Trauma
       - Alltag mit Hund
       - Apportierseminar
       - Tierheimhunde
       - Verhaltensstörung oder störendes Verhalten
       -  Martin Rütter „Körpersprache und  Kommunikation“

Sonstiges:

  • diverse Vorträge bei Anton Fichtlmeier
  • diverse IRJGV-Workshops

 

 

 

Newsletter Anmeldung

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung