Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
  • start01
  • start4
  • start3
  • start2
  • Start1

Welpen

Labrador Welpen im KursIn dieser Stunde kann Ihr Hundekind Erfahrungen mit anderen Welpen machen, damit sein Sozialverhalten gut entwickelt und gefestigt wird. Dazu werden die Hunde beim Freispiel nach Größen in Kleingruppen eingeteilt, um zu verhindern, dass kleine Hunde von größeren umgerannt werden und dadurch schlechte Erfahrungen mit anderen Welpen machen. Um dennoch den Umgang mit großen (und auch erwachsenen Hunden) zu erlernen, nimmt auch ab und zu ein gut sozialisierter erwachsener Hund am Freispiel teil. Auch lernt Ihr Vierbeiner hier bereits erste Grundkommandos. Des Weiteren zeigen wir Ihnen viele Ideen und Möglichkeiten zur Beschäftigung Ihres Hundes, damit Ihr Welpe eine gute Bindung und Beziehung zu Ihnen aufbauen kann. Bei ersten gemeinsamen Außentrainings werden Alltagssituationen (z.B. beim Gassi gehen) geübt.

Häufig gestellte Fragen:

  1. Welche Voraussetzungen muss mein Welpe erfüllen?
    • Ihr Welpe hat sich bereits mind. 3-4 Tage bei Ihnen zu Hause einleben können
    • er muss gesund sein (kein Zwingerhusten, Milben usw.)
    • Ihr Vierbeiner ist zwischen 9 Wochen und ca 16 Wochen jung
  2. Was soll ich mitbringen?
    • Halsband (bzw. Geschirr auch möglich)
    • viele weiche, kleine Leckerlis
    • normale Leine (ca. 2m) (keine Flexileine oder Ähnliches)
    • Impfpass
    • Spielzeug / Futterdummy
  3. Darf meine Familie mitkommen?
    • gerne ist Ihre gesamte Familie herzlich willkommen. Besonders für die Sozialisierung Ihres Welpen sind Menschen aller Altersstufen (Kinder, Omas, Opas) wichtig
  4. Was kostet die Welpenstunde?
    • Die Preise für unsere Kurse finden Sie unter Preise

Newsletter Anmeldung

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung